Test gehören auch dazu! – TDD

In den ersten zwei Teile der Mini-Reihe „Tests gehören auch dazu“, haben Matthias und Alex über Testautomatisierung und die Testpyramide geredet. In diese Folge reden sie über TDD – Test Driven Development.
TDD zählt zu den Test-First-Ansätze und sagt, dass wir die Tests schreiben sollen bevor der produktiven Code entstanden ist.
Mag befremdlich klingen, wenn man es nicht kennt. Ist aber eine sehr gute Methode, um die Testbarkeit und Korrektheit des Codes zu verbessern.
Denke daran je früher ein Fehler gefunden wird, desto günstiger und leichter ist er zu beheben.
Die Beiden geben dir einen Überblick darüber, was die Methode ist, wie sie angewandt wird und welche Varianten es davon gibt.
Damit bist Du in der Lage, diese Methode in deinen Werkzeuggürtel zu integrieren und für deine täglichen Arbeit zu nutzen.
Es lohnt sich! Vielen Dank fürs zuhören.

Episode zeigen »

Tests gehören auch dazu! – Expedition in die Pyramide, die Test-Pyramide.

Heute begeben sich Alex und Matthias mal wieder in den Dschungel der Software-Qualität und erkunden mit dir zusammen die Testpyramide.
Warum wird das ganze immer wieder als Pyramide dargestellt? Was bedeutet das für dich als Software-Entwicklerin? Wie beeinflusst sie deine tägliche Arbeit?

Diese und weitere Fragen wollen die Beiden in dieser Folge beantworten. Am Ende dieser Folge wirst du dich deutlich leichter in diesem Dschungel bewegen können.

Bild auf dem Logo der Folge von
Simon Berger
auf Pixabay

Episode zeigen »

Tests gehören auch dazu! – Warum automatisierte Tests gut sind.

Mit große Macht kommt große Verantwortung. Diesmal erzählen dir Matthias und Alex, warum Entwickler Tests schreiben sollten. Was bringt das? Was haben wir davon? Sind Tester nicht dafür da? Automatisierte Tests während der Entwicklung sind wichtig und die Beiden erklären dir, welche Vorteile du davon hast.

Die heutige Folge ist etwas kürzer als sonst, weil wir uns dazu entschlossen haben das Thema auf mehrere Folgen aufzuteilen. Es gibt ja sehr viel zu erzählen.

In den nächsten Folgen behandeln wir folgende Themen:

Welche Arten von Tests gibt es und wie können wir sie automatisieren?

Methoden, um automatisierte Tests zu schreiben: TDD, ATDD / BDD, Specification by Example.

Wir sind gespannt, wie viele Folgen am Ende darüber entstehen. Ihr auch?

Am Ende der kleinen Serie wirst du wissen, welche Möglichkeiten es gibt Tests zu schreiben und welchen Mehrwert dir das bringt. Happy listening.

Episode zeigen »

Legacy Code – Das Erbe das keiner will

Heute besprechen Alex und Matthias „Legacy Code“. Falls du an einem solchen System gerade arbeitest und viele Schmerzen damit hast, kann diese Folge diese vielleicht etwas lindern. Aber auch wenn du zu den wenigen glücklichen gehörst, die noch nie in einem solchen Software-System zurecht kommen mussten, kannst du viele wertvolle Informationen rausziehen und bist auf die erste unausweichliche Begegnung mit Legacy-Code etwas besser vorbereitet.

Episode zeigen »

Commits & Commit-Nachrichten

Heute beschäftigen sich Matthias und Alex mit Commits und Commit-Nachrichten, damit auch du gute Commit-Nachrichten schreiben kannst, die dir und deinem Team bei der Arbeit helfen. Lerne einfache Konventionen und Methoden, um den Inhalt und die Form deiner Nachrichten eine höhere Qualität zu geben. Lass dir von ihnen vermitteln, was man alles damit machen und erreichen kann.

Die beiden konzentrieren sich zwar auf git, aber das bedeutet nicht, dass die Tipps, die du zu hören bekommst, ausschließlich dafür gedacht sind. Sie können natürlich auf andere Systeme angewendet werden.

Außerdem erläutern dir die beiden, was Semantic Versioning ist und was das mit Commit-Nachrichten zu tun hat.

Episode zeigen »

Lernmethoden

In dieser Folge, erzählen dir Matthias und Alex von verschiedenen Lernmethoden, damit du deine Entwicklungsfähigkeiten erweitern kannst. Wir werden über Katas und Dojos reden, um entweder allein oder auch in Gruppen zu arbeiten und auch ein besonderes Format möchten wir euch nicht vorenthalten, das Coderetreat.

Episode zeigen »

Was ist die „Macht der Craft“?

„Macht der Craft“: Software besser entwickeln. Ein Podcast rund um die Softwareentwicklung. In diesem Trailer erzählen dir Alex und Matthias, worum es hier eigentlich geht. Ein kurzen Einblick in die Struktur und Themen, welche sie behandeln möchten, damit du deine Fähigkeiten schärfen kannst.

Episode zeigen »

Die beste Möglichkeit nichts zu verpassen

Nutze die Schaltflächen weiter unten, um den Podcast mit dein Lieblingsanbieter zu abonnieren. Es lohnt sich.

Neue Episoden

Wir veröffentlichen alle 3 Wochen eine neue Folge.

Möchtest du dabei sein?